häufig gestellte Fragen

Wer kann sich testen lassen?

Wir testen Personen OHNE Symptome ab 6 Jahren.
Minderjährige müssen in Begleitung eines Erziehungsberechtigen im Testzentrum erscheinen.

Wann kann ich mich testen lassen?

Die Öffnungszeiten richten sich nach den vorhandenen Terminen im Buchungsportal. Bitte buchen Sie online einen Termin bevor Sie zu uns kommen.

Wann sollte ich vor Ort sein?

Bitte erscheinen Sie pünktlich zur gebuchten Uhrzeit. Für einen reibungslosen Ablauf bitten wir Sie maximal 2-3 Minuten vor Ihrer gebuchten Uhrzeit zu erscheinen.
Wenn Sie Ihren Termin verpasst haben, aufgrund von Stau oder Verspätung des ÖPNV, fragen Sie bitte am CheckIn nach, ob wir den Test noch durchführen können.
In der Regel ist das möglich solange wir uns noch im aktuellen Testzeitfenster befinden.

Was muss ich mitbringen?

Bitte halten Sie zur persönlichen Identifizierung Ihr Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass) bereit.

Kann ich mich mehrfach testen lassen?

Sie haben zur Zeit laut aktueller Testverordnung Anspruch auf mindestens einen kostenfreien Bürgertest pro Woche im Rahmen der verfügbaren Testkapazität.
Demnach können Sie auch mehrmals pro Woche zum Testen kommen, wenn Termine frei sind.

Wird das Testergebnis dem Gesundheitsamt gemeldet?

Ein postiver Test wird sofort von uns an das für Sie zuständige Gesundheitsamt gemeldet.

Kann ich mich mit einem Berechtigungsschein testen lassen?

Aktuell gibt es keine gültigen Berechtigungsscheine.
Sie können sich im Rahmen des kostenlosen Bürgertests jederzeit ohne Berechtigungsschein testen lassen.

Wie kann ich einen Termin buchen?

Termine können nur online gebucht werden. Klicken Sie einfach im Menu auf Termin buchen.

Kann man für mehrere Personen buchen?

Bitte führen Sie pro Person eine eigene Buchung durch
Personen (Familien) die gemeinsam kommen werden gemeinsam eingecheckt.

Ist die Terminbuchung auch telefonisch möglich?

Nein, die Termine können nur online gebucht werden.

Gibt es spezielle Termine für Firmen?

Mit Änderung der Testverordnung und Einführung eines Angebotes zur Testpflicht von Präsenzmitarbeitern durch die Arbeitgeber, können Arbeitgeber Ihre Mitarbeiter nicht mehr zu den kostenlosen Bürgertests schicken.
Für die Arbeitgeber bestehen im Prinzip nach Wahl 3 Möglichkeiten:
1) Sie bieten Ihren Mitarbeitern Selbsttests (sogenannte Laientests) an
2) Sie schulen einen oder mehrere eigene Mitarbeiter und führen so die Tests im eigenen Unternehmen durch.
3) Sie beauftragen einen Dienstleister mit der Durchführung der Tests und müssen die Kosten dafür übernehmen.
Wir können Ihnen Selbsttests oder Profitests liefern, wir können Sie und Ihre Mitarbeiter schulen, wir können Ihnen ein Angebot zur kostenpflichtigen Testung Ihrer Mitarbeiter machen.
Wenden Sie sich dazu bitte an die Rathaus-Apotheke Frank Nemetschek e.K., 68535 Edingen

Kann man einen Termin ändern oder stornieren?

Bei der Terminbuchung erhalten Sie eine Mail mit der Buchungsbestätigung. In dieser Mail finden Sie die Links zur Änderung oder Stornierung

Wie wird der Antigen Schnelltest durchgeführt?

Der Antigen Schnelltest wird von speziell geschultem Personal mit Sachkundenachweis durchgeführt.
Es wird ein Nasen-Rachenabstrich genommen, der sofort im Anschluss ausgewertet wird.

Wie sicher sind die Corona Antigen Schnelltests?

Unser Antigen Schnelltest verfügt über eine hohe Sensitivität von 96,29% und eine Spezifität von 100%.
Er ist beim BfArM gelistet und vom PEI evaluiert.
Damit erfüllt er alle gesetzlichen Anforderungen und kann SARS-CoV-2 mit einer hohen Wahrscheinlichkeit nachweisen.

Wie erhalte ich mein Ergebnis?

Am Check-In erhalten Sie einen QR-Code. Diesen können Sie nach ca. 15-20 Minuten mit Ihrem Smartphone scannen. Richten Sie dafür einfach Ihre Smartphone Kamera auf den Code und folgen dem angezeigten Link.

Termin buchen